Es geht los!

Der Winter macht eine Pause, es sind 2 Wochen mit teilweise zweistelligen Plusgraden vorhergesagt.

Dementsprechend legt die Baufirma gleich los. Erstes sichtbares Vorzeichen: 2 vom Vermesser platzierte Holzpfähle, welche die Grenze zu einem Nachbargrundstück markieren.

Hieran erfolgt dann die weitere Ausrichtung.

Grenzmarkierung

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.